Aka Aka & Thalstroem – Zweite Single “Faces” veröffentlicht

BUR023d_Faces_with_Jim_Hickey_Cover_R02Mit der zweiten Auskopplung ihres Longplayers “Connected”, laden AKA AKA & Thalstroem den Sänger Jim Hickey ins Studio. Mit seiner souligen, fast zerbrechlichen Stimme webt Hickey einen Klang-Teppich aus Emotionen auf den vielschichtigen Beat von AKA AKA & Thalstroem, der mit seinem reduzierten Tempo bis zum Break einen enormen Groove aufbaut. Das Gitarrenspiel von Thomas Moked entfaltet sich im Break zu einer inspirierenden Quelle an Harmonien, in die Hickey mit seiner Stimme das Vorspiel zum ekstatischen Höhepunkt des Songs setzt.

Dan Caster’s Remix greift viele Elemente des Originals auf, schraubt das Tempo hoch und weist mit seiner markanten Bassline klar Richtung Dancefloor. Dabei setzt Caster das Vocal geschickt ein und schafft es diesem im mittleren Teil mit einer ordentlichen Ladung Pitch Ohrwurmcharakter zu verleihen; Teenage Mutants entfernt sich mit seinem Remix noch ein Stück weiter vom Original, liefert einen kristallklaren Basslauf ab und baut auf prägnante Drums, die aber durch eine spacige Fläche und sich weit öffnenden Synths immer wieder aufgebrochen werden und so trotz des 4-to-the-Floor-Mixes Zeit zum Träumen geben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=dCwv_vJUnhQ&feature=youtu.be