ALL TVVINS – Vier Deutschlandtermine im September

alltvvinthankyoupromopicfeb2015Die beiden irischen Multi-Instrumentalisten Conor Adams und Lar Kaye, alias ALL TVVINS spielten bereits im Vorprogramm von energiegeladenen Acts wie Arcade Fire, The Pixxies und Jungle. Nebenbei ernteten sie auch Respekt von den New-Wave Pionieren Blondie.

Schon ihre erste Single “Thank You” bescherte ihnen Vergleiche mit Größen wie Haim, Bloc Party und New Order. Ein Ruf, den sie auch mit ihrer von Jim Abbiss (u.a. Arcade Fire, Kasabian) produzierten zweiten Single “Too Young To Live” weiter ausbauen werden – hier im Video zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kantige Post-Punk Gitarrenriffs, pulsierende Bässe und ein Synthesizer-Strudel sondergleichen bilden das passende Indie-Pop/Rock-Fundament für die Stimme von Conor Adams. Eine Mischung, die mit Sicherheit auch bei ihren ersten vier Deutschland-Shows die Fans begeistern wird:

20.09. Berlin, Privatclub
21.09. Frankfurt, Nachtleben
22.09. Köln, Studio 672
26.09. Hamburg, Reeperbahn Festival

 

quelle: warner music