Antony & Cleopatra – Erste EP „Love Is A Lonely Dancer“

Antony & CleopatraDas aus London stammende Duo Antony & Cleopatra veröffentlicht am kommenden Freitag, den 11. März seine Debüt-EP „Love Is A Lonely Dancer“. Neben dem Titeltrack sind auf der EP ganze sechs weitere Remixe des Songs enthalten, die u. a. von dem australischen Produzenten Amateur Dance, von Bass-Veteran Low Steppa sowie von dem jungen Berliner Produzenten LCAW stammen.

„Love Is A Lonely Dancer“ ist ein spannendes Konglomerat aus 70s Disco, 80s US-House und 90s Diva-Gesang. Anita Blay und Alexander Burnett, die sich hinter Antony & Cleopatra verbergen, schaffen es gekonnt, verschiedene House-Stile mit rhythmischen Breakbeats und kosmischen Synthesizer-Akkorden zu verbinden und so einen komplett neuen, modernen Sound zu erschaffen.

In Bezug auf den Titeltrack erklärt das britische Duo: „Das ist einer der ersten Songs, die wir jemals geschrieben haben. Er entstand vor ein paar Jahren in einem Kellerstudio in Hackney Downs in London. Aber wir vergaßen ihn schnell wieder, griffen ihn erst jetzt erneut auf und merkten, dass an ihm etwas dran ist. Letztendlich wurde er dann von dem sehr talentierten Sammy Bananas in New York produziert.”