Bill Fay veröffentlicht einen weiteren Song von “Who Is The Sender?”

Bill FayBill Fay ist eins der bestgehüteten Geheimnisse der englischen Musikgeschichte. Anfang der Siebzigerjahre war er eine Ein-Mann-Songfabrik mit einem Klavier, das gesponnenes Gold produzierte und einer Stimme, die sich hinter Ray Davies, John Lennon, Nick Drake oder David Bowie nicht verstecken musste. Nun veröffentlicht er am 24. April 2015 sein neues Studioalbum “Who Is The Sender?” auf Dead Oceans / Cargo Records in Deutschland.

“Who Is The Sender?” ist der Nachfolger seines Erfolgsalbums “Life Is People”, das Bill Fay im Sommer 2012, ganze 41 Jahre nach seinem letzten Soloalbum “Time of the Last Persecution”, veröffentlichte. Im März erschien bereits die zutiefst rührenden Single “War Machine”. Es folgte die Premiere des meditativen Songs “Something Else Ahead” bei NPR Music.

“Bill Fay’s songs are so full of so much awe and wonder at life that they just make you so grateful to be part of this miracle that none of us really understand” – Robin Hilton (NPR Music)

“’Something Else Ahead’ is the kind of song that will make you cry if you listen to it at the right moment…If heaven does exist, I hope it’s half as beautiful as the song Fay wrote about it.” – Caitlin White (Stereogum)

billfay.com
facebook.com/billfaymusic

 

quelle: off the record – Photo credit: Steve Gullick

Anzeige