Bill Fay veröffentlicht sein neues Album “Who Is The Sender?”

Nachdem Bill Fay 2012 mit “Life Is People” das von Kritikern gefeierte erste Soloalbum seit 41 Jahren veröffentlichte, erscheint nun der erhoffte Nachfolger “Who Is The Sender?“ am 24. April 2015 auf Dead Oceans / Cargo Records in Deutschland.

Fragt man Bill Fay zur Beziehung zwischen ihm und seinem Instrument, dann antwortet er wahrscheinlich mit etwas sehr aufschlussreichem, nicht etwa mit „Seitdem ich lernte Klavier zu spielen …“, sondern eher mit „Seitdem das Klavier mich lehrte …“. Und was das Klavier ihm beibrachte war, wie er sich mit einer der größten Freuden seines Lebens verbindet. „Musik gibt,“ sagt er. Und Bill ist ein dankbarer Empfänger. Doch sie gibt ihm auch zu denken und so fragt er sich, „Wer ist der Absender?“

“War Machine” ist die erste Single seines neuen Albums “Who Is The Sender?”. Das Lyric Video zur Single zeigt Ausschnitte der letztjährigen Aufnahmesession in Ray Davies Konk Studios in North London. Es ist ein zeitgemäßes und tiefgehendes Anti-Kriegs-Statement eines Songwriters, dessen vertraute Worte schon oft nachhallten und einen Sinn auf einer allgemeingültigen Skala finden.

TRACKLISTING:

01. The Geese Are Flying Westward
02. War Machine
03. How Little?
04. Underneath The Sun
05. Something Else Ahead
06. Order Of The Day
07. Who Is The Sender?
08. Freedom To Read
09. Bring It On Lord
10. A Page Incomplete
11. A Frail And Broken One
12. World Of Life
13. I Hear You Calling (Studio Reunion)

www.facebook.com/billfaymusic
www.billfay.com

quelle: Off The Record

Anzeige