Chiemsee Summer bestätigt 13 weitere Acts

cs-logo„5 Tage – 5 Bühnen – über 100 Bands“ – dieses Motto ist beim Chiemsee Summer 2015 vom 19. bis 23. August 2015 Programm.

Mit den heute bestätigten 13 neuen Künstlern sorgen die Organisatoren der Veranstaltung auf dem wohl schönsten Festivalgelände Europas in Übersee am Chiemsee für weitere Highlights! Neben den neuen Acts aus den Genres Reggae, Hip Hop, Rock und Elektro spielen ab sofort auch die Stars von Morgen wieder eine Rolle! Das Festivalticket beinhaltet in diesem Jahr wieder die kostenlose An- und Abreise aus ganz Bayern mit den Zügen der DB Regio und des MERIDIAN.

Sean Paul ist nicht nur ein absoluter Weltstar und einer der größten Dancehall – Künstler überhaupt, sondern auch ein alter Bekannter in Übersee. Mit Martin Jondo verstärkt einer der bekanntesten deutschen Reggae-Artists das Line-Up, während Lenze & de Buam als regionaler Act beweisen, dass der Weg von den Open Decks auf die großen Bühnen immer noch möglich ist.
Die Rock- und Punk-Sektion wartet durch die Bekanntgabe der Dropkick Murphys, Bad Religion und Less Than Jake mit absoluten Legenden auf. The Subways und die Augustines vervollständigen die Neuzugänge der Gitarrenfraktion.

Die hochkarätigen Neuzugänge aus dem Elektrobereich lassen das Herz jedes Liebhabers höherschlagen: Die kanadischen Ausnahmekünstler A-Trak und Zeds Dead gehören ebenso zu den derzeit angesagtesten Club-Künstlern wie Rustie, Odesza und Waze & Odyssey.

Neben den etablierten Künstlern der aktuellen Bandwelle rücken ab sofort auch die Newcomer wieder mehr ins Rampenlicht. Die Bewerbungsphase für die Open Decks, die Festivalbühne für die Stars von Morgen, hat ab sofort begonnen. Auch dieses Konzept wird am Chiemsee Summer 2015 noch mehr als bisher zur Festivalerfahrung beitragen. Alle Details zum Konzept der Open Decks und zur Bewerbungsphase finden Sie unter www.chiemsee-summer.de.

Neben den regulären Tickets und den speziellen Angeboten des Komfort-Tickets und des beliebten CHIEMSEE SUMMER plus – Pakets sind auch Tagestickets im Vorverkauf erhältlich.
Alle Ticketvarianten beinhalten in diesem Jahr wieder die kostenlose An- und Abreise aus ganz Bayern in den Regionalzügen. Die Tickets sind im Zeitraum vom 19.08. – 24.08. in den Zügen der DB Regio inklusive aller Tochterfirmen sowie in den Zügen des MERIDIAN jeweils in der 2. Klasse gültig. Die kostenfreie Nutzung der Züge entzerrt nicht nur die Verkehrssituation vor Ort, sondern ermöglicht den Gästen eine entspanntere, umweltschonendere Anreise. Die Veranstalter geben zudem den Tipp, das Auto entlang der Zuglinien an einem Park & Ride – Parkplatz abzustellen und von der Zuganbindung zu profitieren. Eine weitere Neuerung ist die in diesem Jahr neu installierte Bänderstation direkt am Bahnhof Übersee.

Die streng limitierten Frühbuchertickets gibt es noch solange der Vorrat reicht unter www.chiemsee-summer.de, der Tickethotline 08621 / 646464 und unter www.eventim.de.

 

quelle: CRP Konzert Agentur

 

 

 

Alle bisher bestätigten Bands in der Übersicht:

Deichkind, Jan Delay & Disko No. 1, The Offspring, Gentleman,
Sean Paul, Farin Urlaub Racing Team, Cro, Parov Stelar Band, The Gaslight Anthem, Dropkick Murphys, K.I.Z., Krewella, Mono & Nikitaman, Gogol Bordello, Flogging Molly, Frittenbude, Bad Religion, Alligatoah, Christopher Martin, Donots, Capleton, Irie Révoltés, Samy Deluxe, SDP, The Subways, Danko Jones, Max Romeo, WhoMadeWho, Panteón Rococó, Callejon, A-Trak, Less Than Jake, Nneka, Crookers, Augustines, Kontra K, Noisia, Zeds Dead, Katchafire, Ohrbooten,
Gorgon City DJ-Set, Rustie Live, Genetikk, Against Me!, Odesza, Feine Sahne Fischfilet, Antilopen Gang, Etana, Shantel & Bucovina Club Orkestar, Obey The Brave, Mellow Mood, Hoffmaestro, Martin Jondo, Ganz, Black Prophet, Marathonmann, Henri PFR, Waze & Odyssey, Lenze & de Buam u.v.m.

Anzeige