Christine & The Queens – Debütalbum „Chaleur Humaine“ am September komplett auf englisch

Mise en page 1Mit der Originalversion ihres 2014 veröffentlichten Debütalbums „Chaleur Humaine“ hat  sich Héloïse Letissier alias Christine And The Queens auf Anhieb als eine der aufregendsten Künstlerinnen des Jahres etabliert. Zudem hat sich die französische Singer/ Songwriterin mit ihren gefeierten Shows im Vorprogramm von Lykke Li und Woodkid sowie restlos ausverkauften Headliner-Touren durch Frankreich, Norwegen, Schweden oder Dänemark mit ihren einzigartig choreographierten Shows schnell eine immense Zuhörerschaft erspielt und sogar Pop-Ikonen wie Madonna, Elton John, Mark Ronson oder Lorde dazu gebracht, sich als erklärte Fans zu outen. Nachdem ihr Longplay-Erstling bisher fast eine Million Mal über den Tresen ging, veröffentlicht die 7-fach Platin-ausgezeichnete Ausnahmekünstlerin nun am 16.09. mit „Chaleur Humaine (International Version)“ eine durchgängig englischsprachige Version.

„Chaleur Humaine“ konnte nicht nur höchste Chartpositionen in Benelux verbuchen – CATQs sehenswerter Auftritt bei der „Graham Norton Show“ und auf dem Glastonbury Festival haben dazu geführt, dass ihr Album ebenfalls direkt auf Platz 4 der UK-Charts schoss und zum Longplayer mit dem höchsten Charteinstieg JEMALS nach einem Festival avancierte. Einen Eindruck von Christine And The Queens Auftritt beim Glastonbury Festival unter vollem Körpereinsatz kann man sich hier machen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=TSCa-hnNsaQ&feature=youtu.be

Schon seit ihrer 2011 veröffentlichten Debüt-EP „Miséricorde“ fasziniert Christine And The Queens durch ihre einzigartige Mischung aus klassischem französischen Chanson und modernem R’n’B, den die aus dem westfranzösischen Nantes stammende Lehrertochter mit Pop- und minimalistischen Electro-Elementen sowie englischen und französischen Lyrics zu ihrem ganz eigenen, unverwechselbaren Signature-Sound anreichert. Nach dem Release von drei EPs erschien im Frühjahr 2014 mit „Charleur Humaine“ ihr Longplay-Debüt, das auf Platz 6 der französischen Charts peakte und sich insgesamt fünf Monate in den Top 15 hielt.

Im kommenden Herbst ist Christine And The Queens zeitnah zum Release von „Chaleur Humaine (International Version)“ auf großer Tour durch die USA und Kanada zu erleben.  Im kommenden Monat ist sie zudem am  10. August beim Oya Festival in Norwegen und am 12. August beim Lokerse Feesten in Belgien live zu erleben.