Daughn Gibson – Neues Album ‘Carnation’ kommt im Juni

daughn gibsonDaughn Gibson ist zurück und veröffentlicht am 05. Juni 2015 sein neues Album “Carnation” auf Sub Pop / Cargo Records in Deutschland. Sein drittes Studioalbum enthält neben der Vorabsingle “Shatter You Through” weitere Highlights, wie “Bled to Death” und “It Wants Everything” und wurde von Gibson gemeinsam mit Randall Dunn (Earth, Sunn O))) produziert, aufgenommen in den Avast Studios in Seattle und von Jason Ward in den Chicago Mastering Studios gemastert. Auf “Carnation” wirkten sowohl die Komponistin/Violinistin Eyvind Kang (Streicherarrangements), sein altbekannter Studiodrummer Matt Chamberlain, sowie sein langjähriger musikalischer Kompagnon Jim Elkington mit. Des Weiteren sind auf dem Album Steve Moore (Klavier, Posaune, Keyboards und Synths), Milky Burgess, Paul Wegman und Jer Rouse (Gitarre), Skerik (Saxophon) und Jay Kardong (Pedal-Steel-Gitarre) zu hören.

Daughn Gibson ist ein Sänger, Songwriter und Musiker aus Carlisle, PA und besessen von einer einzigartigen und seltsamen Vision, wobei er uns mit “Carnation” seine neuste und dunkelste Verkörperung davon präsentiert. Es ist noch eleganter und ausgeklügelter als alles was Gibson bis jetzt veröffentlichte, und sein erstes Album auf dem die Country Elemente in seiner Musik durch Ambient Texturen und außergewöhnliche Soundeffekte teilweise aufgehoben werden.

Die Single “Shatter You Through” gibt es jetzt im Stream und Stereogum hat bereits Folgendes zu dem neuen Song zu sagen: „Genau so verrückt wie alles was er bisher auf Band brachte, gleichzeitig allerdings auch seine einladendste Single.

www.facebook.com/daughngibson

quelle: Off The Record – Photo credit: Sarah Cass / Color treatment: Faith Coloccia

Anzeige