Die Open-Air-Saison ist eröffnet: Das Oben Ohne startet den Vorverkauf der Festival-Bändchen und hält einige musikalische Überraschungen bereit

Bereits seit 1998 findet das Oben Ohne in München statt und hat seitdem immer mehr Aufmerksamkeit bekommen. Und was kann es Schöneres geben, als dass sich eine solche Veranstaltung als Tradition durchsetzt und schließlich jedes Jahr stattfinden kann?

Das Oben Ohne ist ein Musikfestival, welches von den Kreisjugendringen München veranstaltet wird und sozusagen eine Veranstaltung von Jugendlichen für Jugendliche bedeutet.

Angefangen im Jahr 1998 mit 5000 Besuchern, steigerte sich der Erfolg und auch der Bekanntheitsgrad,  sodass im letzten Jahr 21000 Musikbegeisterte den Weg zum Oben Ohne fanden.

Organisiert wird das Oben Ohne von ehrenamtlichen HelferInnen, die für den Auf-und Abbau verantwortlich sind, die Organisation und die Künstlerbetreuung sowie den Sanitätsbereich übernehmen.

Um vielen Fans die Möglichkeit zu geben das Festival zu erleben und um Sicherheitsproblemen aus dem Weg zu gehen, findet das Oben Ohne in diesem Jahr auch wieder an der Messe München statt.

Wie auch in den letzten Jahren wartet das Oben Ohne mit einem fantastischen LineUp jenseits des Mainstream auf und die Fans dürfen sich auf Bands wie Manhatten Project, Exclusive, Bboou oder Erdeka freuen. Natürlich gibt es auch noch einige Überraschungen, auf die man sich schon sehr freuen darf.

Der Vorverkauf der Bändchen startet heute, am 22.03.2013. Das Oben Ohne findet am 20. Juli 2013 von 13 – 22 Uhr statt.

Eindrücke vom letzten Jahr gibt es HIER.

Immer aktuell informiert werdet ihr auch auf der Webseite des ObenOhne Open Air.

 

 

Anzeige