DVO – Video zum Track „Rollin feat. Fakir“ veröffentlicht

hundeleben_coverWenige Wochen vor Release seines Debütalbums „Hundeleben“ (VÖ 11.03.2016) lässt Rapper DVO mit seiner Videoauskopplung zum Track „Rollin feat. Fakir“ einen ersten Vorgeschmack auf seinen 15 Tracks starken Longplayer los. Produziert wurde der Track von dem Berliner Produzententeam „Cohibaboyzz“. Premiere feierte „Rollin feat. Fakir“ vergangenen Freitag auf YouTube.

Sich mit der Welt drehen und sie doch kurz vergessen können. Leid und Kummer spüren und ihn für einen Moment ausschalten. Der Griff zum Joint wird zum Ausweg aus einem Alltag, der die Gedanken frisst und aus diesen Erinnerungen, die tagtäglich die Seele quälen. DVO lässt mit seinem Track „Rollin feat. Fakir“ genau diese Tatsache lebendig werden und beschreibt die Sucht nach dem Gefühl der Schwerelosigkeit in einem Hier und Jetzt, in dem Leichtigkeit nur ein Wort ist.

„Ey yo, alles wirkt so hektisch und stresst mich, ich bin nicht lässig / Ich setz‘ mich und bin am rollin, denn so vergess‘ ich meine Welt in der der Kummer droht / Mutter tot, hartes Los, Depression, manchmal ging es Tage so / Gefahrenzone, Deeskalation, das Weed glänzt und wartet schon auf Inhalation, ausatmen und flown“

Visuell setzt DVO mit seinem Track auf ruhige Bildsequenzen in schwarz-weiß. Zwei farbliche Gegenspieler, die kaum deutlicher ein Sinnbild für den Kontrast zwischen bedrückender Realität und der in Gras genebelten Welt abgeben könnten. Soundtechnisch gehört „Rollin feat. Fakir“ zu einem der Ausnahmetracks seines Debütalbums. Zwar lässt DVO auch hier seiner rauchig-kämpferischen Stimme ihren Raum und trumpft mit ausgefeilten Rhymes, harte Beats sucht man jedoch vergblich. Gut so, schließlich sind es genau diese ruhigeren Attitüden, die seinem rundum gelungenen Rap-Album zwischendrin das gewisse Extra einhauchen.

„Hundeleben“ erscheint am 11. März 2016 als digitaler und physischer Tonträger. Als Featuregäste hat sich DVO neben Rapper Fakir auch seinen langjährigen Partner Checan mit ins Boot geholt.