Ellie Goulding – „Delirium World Tour“ gestern in Hamburg gestartet

Ellie-Goulding-2015Ellie Goulding hatte zwei #1-Alben in UK in Folge, sie hat zwei BRIT Awards gewonnen, insgesamt über 20 Millionen Alben verkauft, die Zahl ihrer Views bei Vevo liegt im Milliardenbereich – und erst im letzten Jahr ging ihre Single „Love Me Like You Do“ rund um den Globus auf Platz #1 der Charts. Bei den BRIT Awards ist sie mit dem Song sogar als „Best British Single“ und „British Artisist Video Of The Year“ nominiert.

Eine Hommage an die Freundschaft: Ellie Goulding veröffentlicht ein wunderschönes Musikvideo zu „Army“, einem Track aus ihrem aktuellen Album „Delirium“. Der Clip beginnt mit weißer Schrift auf schwarzem Grund – eine handgeschriebene Widmung an ihre beste Freundin Hannah und ihre unglaublichen Fans. Es folgt ein schwarz-weißes Video in dem nicht nur Aufnahmen aus dem Studio und von überwältigenden Konzerten zu sehen sind, sondern auch ganz persönliche Momente aus dem Leben der Sängerin. Lustige und schöne Augenblicke, die sie mit ihrer besten Freundin Hannah erlebt hat.

Gänsehaut ist bei dem Clip garantiert. Hier geht es zum Video bei Vevo. So kann man sich bestens auf die bevorstehende Konzerte von Ellie einstimmen. Am Donnerstag startet Ellie Goulding in Hamburg ihre Welttournee und wird in fünf weiteren deutschen Städten live zu sehen sein:

ELLIE GOULDING live
21.01.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
22.01.2016 Berlin, Max-Schmeling-Halle
25.01.2016 Frankfurt, Jahrhunderthalle
27.01.2016 Stuttgart, Porsche Arena
02.02.2016 München, Olympiahalle
26.02.2016 Oberhausen, König-Pilsener-Arena

 

foto: ©universal music