Evan Klar & Herbert Grönemeyer veröffentlichen neue Version von “Alkohol” zum 40. Jubiläum von “4630 Bochum”

herbertgroenemeyer_evanklar_alkoholNach der Show ist vor der Aftershow und auf der wird getanzt. Die leichtfüßigen Beats dafür liefert Evan Klar, der auf dem Grönemeyer Label “Grönland Records” gesignt ist. Der Australier & Wahlberliner, ist für seine kreativen Soundfacetten bekannt und hat sich für seinen Labelchef an eine Neuinterpretation von “Alkohol” gesetzt. Dafür kombiniert er Zeitgeist mit Grönemeyer Nostalgie, die klingt, als hätte Fred Again einen 90er-Trance-Klassiker für die Fußball-EM 2024 in Deutschland produziert.

Die limitierte und nummerierte Jubiläums-Box enthält 2 CDs, 1 Vinyl, 1 Blu-ray-Audio und 1 Buch (56 Seiten).