ALINA

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 07.11.17
Uhrzeit - 20:00

Location
Ampere München

Veranstaltung speichern
iCal

ALINA macht Pop mit Seltenheitswert. Sie singt Songs, die mit gnadenloser Offenheit die eigene Verletzlichkeit thematisieren und das Innere nach außen kehren. Dabei fällt zuerst ihre Stimme auf: Ein nuancenreiches, warmes Timbre, dass Nackenhaare zuverlässig in Reih und Glied  aufrichtet. Eine Stimme, die wahrhaftig aufwühlt, die mit großer Wucht daherkommt und trotzdem weich zu umgarnen weiß. Eine, die man sofort wiedererkennt, deren  Intensität man sich nicht entziehen kann und die man nicht vergisst. Mit Ihrem Debütalbum „Die  Einzige“ wird sie  im  Herbst auf  Clubtournee gehen.

Der Weg zum ersten Album war dennoch steinig. Zu viele Talfahrten nd Irrwege tun sich auf, zu viele Zweifel entstehen. Ein abgebrochenes Studium, unzählige Nebenjobs und eine Stimmband-OP lassen den großen Traum in immer weitere Ferne ücken. Doch die Musik lässt sie nicht los, sie kämpft weiter für das, was ihr alles bedeutet –  ihre Songs, ihre Leidenschaft, ihre Vision. Deshalb hat ALINA auch ganz klare Vorstellungen, schließlich sind es ihre Lieder – sie schreibt Texte, sammelt Ideen und trifft immer mehr Menschen, die ihr dabei helfen ihre Visionen umzusetzen. So entsteht eine ganze Reihe von Stücken, die sie mit kongenialen Partnern schreibt. ALINA hat für ihr Debüt „Die Einzige“ 16 solcher Songs zusammengetragen.

All die Mühe, Anstrengungen und Energie, die in diese Produktion geflossen sind, zeichnen die außergewöhnliche musikalische Qualität ihres Debüts und auch ihre Live-Performance aus. „Die Einzige“ ist ein Album, das zwischen den Welten wandelt. Eine Platte, die vom ganz leisen Knistern bis zum großen Knall alles  gibt. Eine Geschichte,  die zeigt, dass sich der beschwerliche Weg lohnt, und ein Werk,  das  uns  den tiefen Einblick in die Seele eines Individuums erlaubt. ALINA lässt uns auch Live an all dem teilhaben, was sie zu einer außergewöhnlichen Künstlerin und zu einem hinreißenden Menschen macht.

Tickets: www.muenchenticket.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!