Balbina

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 21.11.17
Uhrzeit - 21:30

Location
Strom München

Veranstaltung speichern
iCal

Mit dem zweiten Album knüpft der Kritiker-Liebling an den Erfolg des ersten an – und wird immer mehr zur klugen Ausnahme-Kunstfigur im deutschen Pop-Business. »Warum lassen Maiglöckchen den Kopf hängen? Warum bin ich nur immer so müde, was hält mich an – was hält mich am Leben und warum?« Die Liedermacherin BALBINA stellt sich auch auf ihrem zweiten Album „Fragen über Fragen“ (Four Music/Sony) und nimmt uns mit auf eine Forschungsreise nach Antworten.

Sie tastet sich pragmatisch an Rätsel heran, die ihr alltäglich begegnen. Sucht nach »Wortgruppen in der Buchstabensuppe« oder nach dem Glück, gemeinsam mit einem »Suchtrupp im Moor«. Und dabei schwebt sie, einer Kunstperformance gleich, im schweren, asiatisch anmutenden Kleid puppenartig und marionettenhaft über eine Bühne, die sie sich zu eigen macht wie ein weiteres, spannendes Versuchsfeld in ihren detaillierten Beobachtungen.

Mit ihrem ersten Album „Über das Grübeln“ wurde die Berlinerin zum Feuilleton-Liebling, für Jens Balzer (Berliner Zeitung/Rolling Stone) zur „tollsten Entdeckung seit langer Zeit im deutschen Pop“ und für Herbert Grönemeyer zum Support auf seiner Tour 2015. Und auch im ausverkauften Sendesaal des rbb, wo BALBINA im Januar 2017 noch vor der tatsächlichen Veröffentlichung ihr neues Album vorstellte, endete das Konzert mit langen standing ovations. Und das lag nicht nur an der außergewöhnlichen Begleitung durch das Babelsberger Filmorchester, sie bewies vor allem ein weiteres Mal, dass Deutschpop auch ganz anders gehen kann: poetisch klug und doch einfühlsam, außergewöhnlich elegant und doch leichtfüßig, (un)angenehm kantig und doch eingängig.

TICKETS KAUFEN

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!