SPH-Bandcontest im Feierwerk München

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 24.10.15
Uhrzeit - 20:00 - 23:30

Location
Feierwerk München

Veranstaltung speichern
iCal

Wie der Bandname bereits suggeriert, handelt es sich bei der Band um Reisefreudige, die sich in den Räumen der einzigen uns möglichen, grenzenlosen Parallelwelt bewegen und sich dort Gedanken und Gefühlen stellen: Dem bewusst herbeigeführten Traum, dem Tagtraum. Ihr Transportmittel dafür ist die Musik, und genau das findet Ausdruck in Arbeit und Stil der Musiker: Gehaltvolle Texte und verträumter Sound betten sich in einem Gebilde aus Funk und progressiven Elementen. Die Inhalte sind universal, die Songs teilweise in deutscher, teilweise in englischer oder portugiesischer Sprache.

“Quero Dançar” ist beispielgebend die neueste Single aus der eigenen Feder der Band. Durch den Einsatz ethnischer Instrumente und die auch dadurch entstehenden Latin Vibes wird diese ‘Summer Feeling’-evozierende Nummer zu einem treffenden Exempel für die exotische Experimentierfreudigkeit und den alternativen Abwechslungsreichtum der Gruppe. Der Song ist auf der Soundcloud- und Facebook-Page der Newcomer kostenfrei anzuhören. Außerdem ist der Track auf Spotify und allen gängigen Plattformen wie Amazon, Itunes, Google Play, Tidal, etc. vertreten. Ein dazugehöriges Musikvideo wurde produziert und ist auf Youtube abrufbar.

Weitere Songs sind ebenfalls fertiggestellt, ergeben insgesamt ein gut einstündiges Set und warten darauf, einem breiteren Publikum präsentiert zu werden.

Das Ziel der Musiker, die außerdem Studenten der verschiedensten Fachrichtungen sind, ist es, andere auf die Reise in ihre Tagträume mitzunehmen, auch zu Touristen ihrer inneren Welten werden zu lassen. Das sollen die Gigs der vielversprechenden Nachwuchskünstler bewirken.

Martin Stosch: “Ein gelungener Auftritt ist für uns, wenn das Publikum mindestens den gleichen Spaß hat, den wir selbst beim Spielen empfinden.“

https://www.facebook.com/TouristsInADaydream

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.touristsinadaydream.de/

24.10.2015
Orangehouse
Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

Mit dabei sind diesmal:

FUENFTERMAERZ
IQ ZERO
K-RAW RECORDZ FEAT. AQUILAZ
NAILS ON A NECK
RATTLENECK
RUMOUR ABROAD
STEREOWATSCHN
TOURISTS IN A DAYDREAM

 

SPH Bandcontest – Musiker für Musiker

Der SPH Bandcontest ist ein bedeutender Nachwuchswettewerb für junge Bands und Musiker in Deutschland und ab der Saison 2015 auch in Österreich.Er erfreut sich seit seiner Gründung im Jahre 2009 stark wachsender Nachfrage und Beliebtheit bei jungen Bands und diversen Partnern des Musikbusiness, die im SPH Bandcontest ein fördernswertes Gesamtkonzept für wirklich nachhaltige Nachwuchsarbeit sehen.

Die hohe Beliebtheit ist hierbei auf einige Besonderheiten im Vergleich zu anderen (zum Großteil stark kommerzialisierten) Wettbewerben zurückzuführen. Der SPH Bandcontest fand seinen Ursprung in der Unzufriedenheit einiger junger Musiker mit den Möglichkeiten und Umgangsformen bei anderen Nachwuchswettbewerben. Besonders störend fand man dabei neben der gefühlten Ausbeutung und dem geringen tatsächlichen Interesse an den Bands vor allem das fehlende „Wir-Gefühl“ unter den Bands und die strikte Trennung in Veranstalter/Organisatoren und Bands.

Beim SPH Bandcontest spielen daher Werte wie Gemeinschaftssinn, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und das Verfolgen eines gemeinsamen Zieles von Veranstaltern und Bands, nämlich nachhaltige Nachwuchsarbeit und tolle Konzerte, die Hauptrolle.

Besonders wichtig ist den „Machern“ des SPH Bandcontests auch das gemeinsame Miteinander vor, während und nach dem Wettbewerb. Man möchte gemeinsam mit den Bands fantastische Konzerte auf die Beine stellen, was Motivation und Hilfsbereitschaft von Bands und Veranstaltern gleichermaßen voraussetzt. Die Bands werden beim SPH Bandcontest als entscheidender Teil des Gesamtkonzeptes gesehen, um die sich letztlich alles dreht. Der SPH Bandcontest hat schon unzählige Erfolgsgeschichten vorzuweisen, ein wichtiger Teil davon sind neue Freundschaften.

www.sph-bandcontest.de

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!