The Dunwells + Bronze Radio Return

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 17.04.2016
Uhrzeit - 21:30

Location
Strom München

Veranstaltung speichern
iCal



Tickets: www.muenchenticket.de

Gemeinsame Tournee der US- und UK-Indie-Folk-Pop-Newcomer
am 17. April im Münchner Strom

Mit der britischen Band The Dunwells aus Leeds und Bronze Radio Return aus dem US-Bundestaat Connecticut haben sich zwei vielversprechende Newcomer des Indie-Folk zusammengetan, um sich den deutschen Musikliebhabern live vorzustellen. Im Rahmen ihrer Co-Headline Tournee spielen beide Bands am 17. April 2016 in München im Strom.

Die britischen Indie-Folk-Rock-Popper The Dunwells haben sich seit 2009 live eine treue Fanbase erspielt und mit dem Americana/Britrock-Crossover ihres ersten Albums „Blind Sighted Faith“ (in Deutschland erschienen mit dem Titel „Follow The Road“) ihren Platz im Indie-Folk-Boom gefunden. Das neu entdeckte Terrain zwischen Alison Krauss und Arctic Monkeys wurde von Musikfans wie Kritikern geschätzt. Mit der im Mai 2015 veröffentlichten EP „Lucky Ones“, die millionenfach bei Spotify gestreamt wurde, stellten The Dunwells einen neuen postmodern-zeitlosen Sound vor, der von sanften akustischen Gitarren lebt, die schließlich in hymnische Indierock-Refrains voller Feuerzeuge stürmen.

Am 26. Februar 2016 erscheint mit „Light Up The Sky“ via Universal Music das zweite Album der Band, entstanden in Zusammenarbeit mit den Produzenten/Songschreibern Stephen Harris (Kula Shaker, Kaiser Chiefs, Kodaline) und Manny Marroquin (Haim, Sia, Taylor Swift). So eine Kombination junger hungriger Newcomer und gestandener Pop-Profis gab es zuletzt bei Jake Bugg und Ed Sheeran.
Auch wenn der Name Bronze Radio Return vielen noch nicht wirklich geläufig ist, steht die Chance gar nicht so schlecht schon einmal die Musik des Sextetts aus dem amerikanischen Hartfort in Connecticut gehört zu haben. Ihre seit 2008 in kompletter Eigenregie veröffentlichten Singles gingen mehr als 100.000 über die Ladentheke und wurden mehr als 28 Millionen Mal bei Spotify gestreamt. Songs wie “Further On” und “Shake, Shake, Shake” untermalten in den USA Werbeclips von Nissan und Starbucks, zahlreiche TV Shows oder auch den Kinofilm St.Vincent mit Bill Murray in der Hauptrolle. Der mitreißenden und hypnotischen Live Performance von Bronze Radio Return kann man sich schwer entziehen und aus zufälligen Beobachtern werden in Kürze Fans, so geschehen auf renommierten Festivals wie Bonnaroo, Lollapalooza, Hangout oder Firefly.
Mit ihrer im Oktober 2015 veröffentlichten EP “Light Me Up” geht die Band noch einen großen Schritt weiter. Der Sound der Indie Dance Party trifft auch Roots Rock mit einer hohen Sensibilität für großen Pop.

Sonntag, 17.04.2016, 21:30 Uhr

 

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!