FEMME SCHMIDT – Neues Album „RAW“ veröffentlicht

FEMME_SCHMIDT_Raw_Album_CoverMit ihrem sagenhaften Pop-Noir betreibt die Berliner Sängerin Stilbruch aus Prinzip. In ihrer Musik trifft Tarantino auf Bond und Jazz auf urbane Beats, während FEMME SCHMIDT mit ihrer rauchig-warmen Stimme und bezaubernder Nonchalance, hymnenhafte Hooks und orchestrale Arrangements zu etwas ganz Eigenem verwebt.

Selbst ist die Femme, die heute ihr mit Spannung erwartetes, zweites Album “RAW” veröffentlicht, ein Werk, für das sie quasi um die halbe Welt reiste und das hier im Zusammenschnitt zu hören ist.

Gestern startete sie im Hamburger Mojo ihre großangelegte “RAW”-Deutschland-Tour: 03.03. Köln, Stadtgarten // 04.03. Münster, Jovel // 10.03. Hannover, Musikzentrum // 11.03. Ludwigshafen, dasHaus // 16.03. Berlin, Lido // 17.03. München, Technikum // 18.03. Stuttgart, Im Wizemann // 19.03. Freiburg, Jazzhaus und drei weitere Termine im Mai.