Groenland – Debütalbum ‘The Case’ im April auch in Deutschland

Groenland ist eine sechsköpfige Band aus Montreal, die für melodischen, wohl durchdachten Indiepop mit orchestralen Elementen steht. Die soulige Stimme von Sängerin Sabrina Halde, kombiniert mit raffinierten Streicherarrangements, einem Hauch Elektro und den warmen Tönen der Ukulele, macht den lebendigen Gute-Laune-Sound der Band aus.

Das bereits in Kanada erschienene Debütalbum The Chase kam in ihrem Heimatland so gut an, dass es sich bis jetzt stolze 27 000mal verkauft hat. Am 24. April erscheint ihr viel versprechendes Debüt The Chase dann endlich auch in Deutschland.

 

quelle: popup-records

 

Anzeige