HipHop Open Austria 2015 präsentiert finales Line-Up

Seit letztem Jahr ist die österreichische Festivallandschaft um ein Highlight reicher. Das HipHop Open Austria geht in die zweite Runde und präsentiert das finale Line-Up.

A$AP Rocky – das Aushängeschild des A$AP Mob kommt nach Wien! 2011 sorgte Rocky bereits mit unzähligen Hits  auf seinem Mixtape „Live. Love. A$AP“ für Begeisterungsstürme. Letzter Beweis für Lord Pretty Flacko’s Skills, ist die Single „Multiply“ feat. Juicy J, die hoffen lässt, dass A$AP Rocky so schnell wie möglich ein neues Meisterwerk veröffentlicht.

„ASD – das Beste, wenn es um Rap geht“ – Eine Songzeile, bei der jedem Deutschrap-Fan wohl das Herz aufgeht. Für die diesjährige Ausgabe des HipHop Open Austria dürfen sich die Anhänger der alten Schule mit Afrob und Samy Deluxe auf zwei waschechte Oldschooler freuen.

Außerdem bestätigt: The Underachievers. Für 2015 steht ein neues Album an. Klar also, dass die beiden beim HipHop Open Austria auf keinen Fall fehlen dürfen.

Letztes Jahr noch ohne weiblichen Rap-Act, konnte dieses Jahr mit Yarah Bravo eine großartige Live-Künstlerin auf das HipHop Open Austria gebucht werden.

In Australien füllt Remi als Headliner bereits die Clubs und spielt vor internationalen Acts wie Joey Bada$$, The Underachievers, Danny Brown oder De La Soul. Mit dem „Unearthed Artist Of The Year” – Award konnte er bereits einen der bedeutendsten Musikpreise des Landes abgreifen.

Straight outta Wien – Rudolfscrime – das ist Joshi Mizu, der am 17.07.2015 in der Arena Wien ein großes Heimspiel geben wird. Zuletzt konnte er seine enorme Qualität auf seinem Album „MDMA“ (2014) und live als Support von Sierra Kidd beweisen.

HIPHOP OPEN AUSTRIA 2015
präsentiert von: Snipes | Radio FM4 & The Gap

LINE UP :

A$AP Rocky
ASD
The Underachievers
Prinz Porno
Megaloh
Yarah Bravo
Remi.
Joshi Mizu

17. Juli 2015
Arena Open Air Wien
www.hiphopopen.at
facebook.com/hiphopopenaustria

 

quelle: fourartists

Anzeige