Hop Along im Mai mit neuem Album ‘Painted Shut’

image002Das neue Album ‘Painted Shut’, das am 8. Mai bei dem Label Saddle Creek erscheint, ist schon die zweite Platte von ‘Hop Along’. Während das Debüt ‘Get Disowned’ eine verträumte Collage in surrealistischem und hymnischem Ambiente hervorruft, ist ‘Painted Shut’ eine wenn auch bodenständige, so doch eine weniger gnädige und lautstarke Abbildung von kämpfenden Erwachsenen (und Kindern) in einer strengen Weltordnung. Die Lieder selbst bewegen sich mit Leichtigkeit und formen kantige Pop Anti-Hymnen, manchmal sowohl jubelnd als auch pietätlos. Trotz der Düsterkeit: Die Freude ist in Frances’ faszinierender und unvergesslicher Stimme, in den triumphierenden Refrains zu hören.

 

quelle: popup-records

Anzeige