Indie-Electro-Trio B.O.X.E.R. mit Videopremiere „Happiness for a Dream“

Das Video zum Song stammt vom international angesehenem Werbe-Fotografen Alex Rank und wurde prompt von Noisey präsentiert. Blogs, wie Dressed Like Machines oder Kaltblut, posten den Song und schon war ein Hype im Gange, der von Hamburg ausgehend, nun immer größere Kreise zieht. Die drei Bandmitglieder stehen dabei nicht allein für einen einzigartigen Indie-Electro-Sound. So ist Anna Maria Nemetz als Model weltweit tätig und lief bereits auf Shows von Lagerfeld, Joop oder Givenchy. Carl Jakob Haupt hat mit Dandy Diary einen der wichtigsten Männer-Mode-Blogs und richtete in den letzten Jahren neben diverser Events, die wohl interessantesten Parties der Berlin Fashion Week aus.

Kein Wunder also, dass B.O.X.E.R. mehr als Musik ist.

B.O.X.E.R. ist ein Lebensgefühl. Und das bereits jetzt, nur wenige Wochen, nachdem der erste Song auftauchte.

Das brandneue Video „Happiness for a Dream“:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=QykDvakuH0o

 

quelle: BENAMEUR PROMOTION – music & entertainment PR