Jack Garratt – Gewinner BBC Sound of 2016

Jack Garratt Phase AlbumcoverAm heutigen Freitagmorgen wurde der Gewinner der renommierten BBC Sound Of 2016 Liste verkündet: Jack Garratt hat sich gegen Kollegen wie Alessia Cara (Platz 2), den Blossoms (Platz 4) und Mura Masa (Platz 5) durchgesetzt. Nachdem Jack Garratt im Dezember bereits als Gewinner des BRIT AWARDs in der Kategorie „Critics‘ Choice“ bekannt gegeben wurde (Verleihung findet im Februar 2016 statt), setzt der Brite auch zum Jahresauftakt seinen Erfolgskurs fort.

Im Vorfeld haben sie zahlreiche Künstler wie u.a. James Bay oder Ellie Goulding in Interviews klare Worte für Jack Garratts Talent gefunden: Der Mann verdient einen Preis! Dass es nun ein Preisregen wird, darf als Richtungsbarometer für Jack Garratts internationalen Durchbruch gewertet werden.

Am 19. Februar 2016 veröffentlicht Jack Garratt sein Debütalbum „Phase“. Darauf zeigt der Brite, warum er den Sprung vom Geheimtipp zum Preisträger mehr als verdient: Ob Instrumente, Gesang oder Produktion – Jack Garratt erschafft sich seine musikalische Welt, gräbt sich durch Beats, lässt Melodien auf Sounds regnen und mischt damit das Pop-Universum auf. Die Definition von coolem Multitalent wäre damit geklärt. Der Rest folgt am 19. Februar 2016.

Jack Garratts Live-Performance für BBC Introducing

 

foto: universal music