Jess Glynne – Solo-Debütalbum “I Cry When I Laugh” erscheint am 14. August

Ganze drei Wochen thronte UK-Popwunder Jess Glynne mit ihrem aktuellen Megahit “Hold My Hand” auf Platz #1 der britischen Single-Charts und befindet sich nun in der 8. Woche innerhalb der Top 10. Hierzulande stieg der Song auf Platz #19 der Charts ein und entwickelt sich derzeit zum absoluten Radiohit.

Vor Kurzem kündigte Jess Glynne ihr mit Spannung erwartetes Solo-Debütalbum an. Jess Glynne erscheint am 14.08. und spielt vom Titel her, auf den emotionalen Tag ihrer Vertragsunterzeichnung an: “Das war sowohl der glücklichste als auch der traurigste Tag in meinem Leben”, erinnert sich die bildschöne Britin, die an jenem Tag nicht nur ihren professionellen Durchbruch feierte, sondern auch eine persönliche Trennung zu verkraften hatte.

Auf “I Cry When I Laugh”, findet Jess Glynne gleich mehrere musikalische Wege, um aus dem eigenen Herzschmerz neue Hoffnung und Inspiration zu schöpfen, darunter auch ein tolles Feature mit Emeli Sandé auf “Saddest Vanilla”, der einzig wirklichen Ballade des Albums.

www.facebook.com/JessGlynne
www.twitter.com/jessglynne

 

quelle: warner music

Anzeige