JOJO – Für zwei Konzerte in Deutschland

Gerade einmal 13 Jahre alt war JOJO, als sie mit ihren Hits “Leave (Get Out)”, “Baby It’s You” oder “Too Little, Too Late” Popgeschichte schrieb und sich als jüngste Künstlerin weltweit in den Top 40 positionierte. Inzwischen ist sie erwachsen und veröffentlichte im vergangenen Oktober ihr aktuelles Album “Mad Live”, inklusive der Hit-Single “F*** Apologies (feat. Wiz Khalifa)”.

 

 

Die Texte ihrer neuen Songs handeln von Liebe und Beziehungen und verarbeiten die turbulenten Geschehnisse der letzten Jahre, darunter auch Streitigkeiten mit ihrer alten Plattenfirma. Darüber hinaus besticht JOJO musikalisch mit umwerfenden Popharmonien, gefühlvollem R&B und lebhaften Dance-Einflüssen.

In Kürze performt JOJO ihr altes und neues Repertoire an zwei exklusiven Terminen in München und in Köln:

21.01. München, Ampere (Tickets)
23.01. Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

foto: warner music