KORN – Im Oktober erscheint zwölftes Album

kornfinalcoverDa ist das Dutzend voll! Am 21.10. erscheint das nunmehr zwölfte Album von KORN, die zu den einflussreichsten Rockbands der Gegenwart zählen. Produziert von Nick Raskulinecz (Foo Fighters, Deftones, Mastodon) trumpft “The Serenity Of Suffering” außerdem noch mit einem besonderen Gastauftritt von Corey Taylor (Slipknot) auf.

Der neue KORN-Longplayer markiert sogleich die willkommene Rückkehr der Band zu Roadrunner Records. Doch auch stilistisch haben die Herren, nach einer experimentelleren Phase mit Skrillex, zurück zu ihren Wurzeln gefunden.

“Rotting In Vain” heißt die erste Single-Auskopplung daraus, welche die Band bereits, während eines donnernden Sets beim Open-Air-Festival in Chicago, Mitte Juli vor 25.000 Menschen präsentierten – hier das offizielle Musikvideo, das wie gewohnt unter die Haut geht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden