Loreley – Fink und Rhodes begleiten Ben Howard

loreleyBen Howard holt am 22. August 2015  zwei Landsmänner auf die Freilichtbühne Loreley. Der geniale Singer-/Songwriter Fink und der großartige Newcomer Rhodes geben sich die Ehre.

Fans auf der ganzen Welt feiern bei Finks Konzerten frenetisch die Songs seiner fünf Studioalben. Am 18. Mai veröffentlichte Fink das Remix-Album ‚Horizontalism’, das nicht nur seine Liebe zu elektronischen Sounds widerspiegelt, sondern auch von seinem Umzug nach Berlin inspiriert wurde.

Der junge Engländer Rhodes wird im Spätsommer dieses Jahres sein Debütalbum präsentieren. Mit seinen melancholischen, gefühlvollen Songs, die bisher auf drei EPs erschienen sind, eroberte er Europa im Sturm. Seine aktuelle Single ‚Close your Eyes’ rotiert derzeit heftig in deutschen Radiosendern.

Ben Howard war erst im November letzten Jahres mit seinem zweiten Album auf ‚I Forget Where We Were Tour’ zu Gast in den großen Hallen Deutschlands. Auf dem berühmten Felsen am Rhein wird er mit neu formierter Band die Hits seiner beiden Alben präsentieren.

Die Freilichtbühne Loreley ist eine der schönsten Open Air Locations in Deutschland. Am 22. August werden die drei britischen Musiker mit ihren Bands für große Emotionen und brillante Sounds sorgen. Diese einmalige Kombination von großen Künstlern verspricht lange im Gedächtnis zu bleiben.

Loreley Festival 2015: Ben Howard & Friends
präsentiert von: Kulturnews | nbhap.com

22.08.2015 Freilichtbühne Loreley | St. Goarshausen

Ben Howard
Fink
Rhodes

Weitere Acts werden in Kürze bekannt gegeben.

 

quelle: fourartists

Anzeige