MAXIM – Im November auf Tour

Maxim_Cover_AlbumKnapp ein Jahr tourte der Wahl-Kölner mit seinem Erfolgsalbum „Staub“ (2013). Danach legte er erstmal eine Live-Pause ein, um einerseits wieder neue Kräfte zu sammeln, andererseits den zwischenzeitlich abgelegten Tour-Alltag dazu zu nutzen, konzentriert am Nachfolger zu arbeiten.

Nach ersten, rasch ausverkauften Auftaktkonzerten im kleineren Rahmen, veröffentlichte MAXIM Anfang September jenen ungeduldig erwarteten, dritten Longplayer „Das Bisschen was wir sind“, auf dem er Musik und Worte zu einer perfekten Komposition verschmelzen lässt – allem voran die gnadenlos gute, erste Single „Willkommen im Club“, eine Hymne über die Schönheit des Scheiterns.

 

 

In Kürze entführt MAXIM sein Publikum auch live wieder in facettenreiche Gefilde und demonstriert eindrucksvoll, was anspruchsvollen, zeitgemäßen Pop ausmacht:

19.11. Bremen, Schlachthof
20.11. Hamburg, Uebel&Gefährlich
21.11. Berlin, Astra
23.11. Leipzig, Täubchenthal
24.11. München, Muffathalle
27.11. Stuttgart, Im Wizemann
28.11. Frankfurt, Batschkapp
29.11. Köln, Gloria Theater