Novo Amor – Ab 25. April auf Tour

Novo AmorDer britische Künstler Novo Amor ist im Eilschritt auf Erfolgskurs. Seine Musik fand nicht nur in internationalen TV-Shows Beachtung, sondern schlug auch in diversen Online-Blogs hohe Begeisterungswellen. Während das Mysterium rund um Novo Amor im Netz weiterhin heiß diskutiert wurde, bespielte er bereits die Bühnen Europas, darunter das norwegische Øya-Festival und das „Barn on the Farm“, Gewinner des AIM Awards „Best Independent Festival“. Ihr habt nun die Möglichkeit, den 23-jährigen Multiinstrumentalist ab Ende April live zu erleben. Dann folgt nämlich seine Tour durch den deutschsprachigen Raum.

Live Dates:

25.04. Hannover – Ballsaal Lister Turm, 26.04. Berlin – Monarch, 27.04. Jena – Cafe Wagner, 28.04. Hamburg – Prinzenbar, 29.04. Aachen – Musikbunker, 01.05. Wuppertal – Hutmacher, 02.05. Stuttgart – Cafe Galao, 04.05. (CH) Aarau – Tuchlaube, 05.05. (CH) Zürich – Cafe Henrici, 06.05. Köln – Wohngemeinschaft, 07.05. Mendig – Wohnzimmerkonzert, 08.05. Erlangen – Unter eine Dach @ Ewerk, 09.05. München – fünf iare Festival

Tickets bei eventim.de

 

quelle: popup records

Anzeige