Oliver Heldens – Neues Video zu „Shades of Grey“

Oliver HeldensOliver Heldens hat sich bereits zu einem der weltweiten gefragtesten Produzenten etabliert und landete mit seinem Debüt „Gecko“ auf #1 der UK Single Charts.

Jetzt meldet er sich zurück mit seiner neuen Single „Shades Of Grey“ in Kollaboration mit dem aufstrebenden kanadischen Künstler Shaun Frank. Begleitet werden sie von der bezaubernden Delaney Jane.

Mit „Shades Of Grey“ beweist Oliver Heldens erneut, dass er zur neuen Riege der Dance Musik Superstars gehört. Er wagt sich in die tiefe, basslastigen Facette der House Musik, die die weltweite elektronische Szene über die letzte 12 Monate prägte.

Außerdem hat Oliver Heldens mit seiner UK Top 5 Single „Koala“ und seinem Remix von Dr Kucho! & Gregor Salto´s „Can´t Stop Playing“, eine bahnbrechende Schlüsselrolle in diesem Genrewandel gespielt, während Shaun Frank immer wieder mit Remixen für Steve Aoki und Kiesza beeindrucken konnte.

Die neue Single geht direkt ins Ohr – vom groovigen Beat des Intros über Janes bittersüßen Gesang im Refrain – gespickt mit präzisen, blechernen Synthie Melodien, die auf die Intention von Heldens und Frank verweisen, sich auch Elementen des klassischen Elektro zu bedienen.

Voll mit der nötigen Energie, um einen Dancefloor zum kochen zu bringen, konnte „Shades Of Grey“ bereits auf Festivals in der ganzen Welt für Furore sorgen. Darüber hinaus sprachen sich nach seiner Premiere im März bei Ultra bereits Tiesto, Martin Garrix und R3hab für den Erfolg der Single aus.

Bedenkt man diesen starken Start und die ansehnliche Eigendynamik, so verspricht „Shades Of Grey“ 2015 eine der meistdiskutiertesten Crossover Songs zu werden.

https://www.youtube.com/watch?v=pCSn-2Pws2s

quelle: katrin brauer promotion

Anzeige