Ronan Keating – Neues Album „Time Of My Life“

Ronan Keating Time Of My Life Cover_1„Ein ganzes Jahr lang habe ich daran geschrieben, aber es ist mir in dieser Zeit gelungen, absolut ehrlich zu sein und wirklich zu mir selbst durchzudringen.“ Mit „Time Of My Life“ veröffentlicht Ronan Keating am 12. Februar sein zehntes Studioalbum. Im Verlauf seiner Ausnahmekarriere hat Keating über 20 Millionen Alben als Solokünstler sowie weitere 25 Millionen mit seiner Band Boyzone verkauft.

Seine Fangemeinde, die ihm zum Teil schon mehr als 20 Jahre lang treu geblieben ist, wartet bereits gespannt auf das brandneue Album. Von Ronan Keating selbst geschrieben, gewährt der 38-Jährige in den neuen Songs tiefe Einblicke in seine Gefühlswelt. Er nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er Biografisches und bewusst Ungeschliffenes miteinander verschnürt und zu einem Album verbindet, das von einem Gefühl der Zufriedenheit inspiriert ist. Dieses zeichnet sein Leben seit einiger Zeit aus, wie er selbst sagt.

Zugleich markiert die Veröffentlichung des neuen Albums die Rückkehr zu seiner ersten und größten Leidenschaft: der Musik. Zuletzt hatte Ronan am Londoner West End in einer Musical-Hauptrolle geglänzt, hatte wiederholt als Jurymitglied in der australischen Casting-Show X Factor mitgewirkt und – was auch wichtig für das neue Albums ist – es sich einfach gut gehen lassen und zusammen mit seiner Partnerin Storm Keating das Leben genossen. Jetzt meldet sich Ronan Keating mit „Time Of My Life“ zurück. Den ersten Vorgeschmack gab es mit der Single „Let Me Love You“.