Roxette – Ein roter Faden durch die Popmusik

roxette_goodkarma_coverIhre letzten Auftritte verbrachte Marie Fredriksson, Sängerin des schwedischen Duos Roxette, sitzend. Aus Angst, zu fallen, wie sie sagte. Jetzt hat sich Roxette entdgültig von den Bühnen dieser Welt verabschiedet, Marie Fredriksson habe einfach nicht mehr die Kraft für Auftritte. Was genau die Ursache ist, weiß keiner. Doch auch, wenn Roxette in Zukunft nicht mehr live auftreten wird, haben sie jetzt ein neues Album herausgebracht: Good Karma.

Das Album knüpft mit seinem Sound an die bisherige Musik von Roxette an und ist damit etwas für alle Fans. Die Mischung aus vielen dramatischen und emotionalen Balladen und dann wieder fetzigen Pop-Stücken macht sie immer noch zu einem Radio-Liebling: Wer könnte bei einem Song wie „April Clouds“ nicht ebenso mitfühlen wie bei dem Klassiker „It Must Have Been Love“?

Die Melodien von Roxette haben mittlerweile einen eigenen Charakter entwickelt, einen Wiedererkennungswert, an dem man die Songs schnell erkennt. Auch wenn das neue Album moderner ist, als alles, was das Duo zuvor gemacht hat, sind diese Melodien nicht zu kurz gekommen und führen wie ein roter Faden durch die Musik von Per Gessle und Marie Fredriksson. Von damals, als sie Ende der 80er ihre Karriere begannen, bis heute haben sie mit ihrer Musik ihren unverwechselbaren Stil geschaffen.

Der Titelsong des Albums, „Good Karma“, ist ein Song, der genau das widerspiegelt: Die Melodien sind ein Paradebeispiel für den Roxette-Sound, dabei ist der Song mit elektronischen und rockigen Einflüssen gemischt, womit die beiden einerseits ihr modernes Musikgespür beweisen und sich gleichzeitig treu bleiben, indem sie 2016 mit 1989 mischen und beweisen, dass sie auch mit Ende fünfzig immer noch fest im Musikgeschäft stehen.

Leider wird man dieses Album nicht mehr live erleben, lohnen würde es sich definitiv – Und reinhören sollte jeder, egal ob eingefleischter Fan oder Roxette-Neuling.(M.S.)

Das Album “Good Karma” erscheint am 03. Juni 2016 und kann hier vorbestellt werden:

Amazon

iTunes

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=n5R549nkZmU