Rudimental – Im November für drei Konzerte in Deutschland

rudimentalpresspictureIhr erweitertes Umfeld zählt zu den dynamischsten, musikalischen Kollektiven der Neuzeit. Mit ihrem 2013er Durchbruchs-Debüt “Home” waren die Londoner für einen Mercury Prize nominiert und gewannen mit “Waiting All Night” feat. Ella Eyre einen BRIT Award für die beste britische Single.

Was ihre klanggewaltige Live-Instrumentierung, progressiven Beats und souligen Vocals betrifft, sind sie ihren Zeitgenossen um Lichtjahre voraus. Doch auch bei der Auswahl ihrer Features beweisen RUDIMENTAL stets eine goldenes Händchen für goldene Nachwuchsstimmen.

Ende November bringt die vierköpfige und weltweit Platin-prämierte Formation, in Zusammenarbeit mit Melt! Booking, ihre einmalige Live-Energie zu drei Terminen nach Deutschland auf die Bühne. Mit ihrem ausgezeichnet housigen Track “Rumour Mill” lieferten sie dazu kürzlich den perfekten Appetitanreger aus ihrem bevorstehenden Zweitlingswerk “We The Generation”.

13.11. Berlin, Astra
16.11. Hamburg, Große Freiheit 36
17.11. Köln, Live Music Hall

 

quelle: warner music

Anzeige