SHERYL CROW kündigt für April neuntes Album an

Sie ist eine absolute Ikone der amerikanischen Musik und hat nun für den 21.04. ihr neues und sogleich neuntes Studioalbum “Be Myself” angekündigt. Ihre acht bislang erschienenen Longplayer verkauften sich weltweit mehr als 35 Mio. Mal. Sieben davon charteten u.a. in den US-Top-10 (drei in Deutschland) und fünf ernteten US-Multiplatin.

Sheryl Crow ist zurück und präsentiert mit “Be Myself” ein Album, das nachdenklich und aufrichtig einen Blick auf die heutige Welt wirft. Zusammen mit ihrem langjährigen musikalischen Partner Jeff Trott und ihrem alten Freund/Toningenieur Tchad Blake erarbeitet, haben die drei “einige gute alte Sheryl Crow-Tunes hervorgebracht”, so die Sängerin.

Allem voran die bereits Ende letzter Woche erschienene erste Album-Auskopplung “Halfway There” – hier im humorvoll animierten Video zu sehen.