SIDO – Fortsetzung der Zusammarbeit mit Urban/Universal Music vereinbart

sidVIcoverAm 14. Dezember trafen sich der Rapstar Sido und UNIVERSAL MUSIC, um ihre Kooperationsvereinbarung langfristig zu verlängern. Damit ist die Fortsetzung einer der großen Erfolgsgeschichten in der deutschen Musikindustrie gesichert.

Sido ist der bekannteste und erfolgreichste deutschsprachige Rap-Künstler. Er ist in seiner 11-jährigen Karriere einen langen Weg gegangen – von den Straßen des Märkischen Viertels auf die großen Konzertbühnen des Landes, vom polternden Provokateur zum angesehenen Kommentator einer sich wandelnden Gesellschaft, vom Maskenmann mit Ghetto-Attitüde zum Genre übergreifenden Entertainer mit eigener MTV Unplugged Session. Und auch mit seinem aktuellen Album „VI“ mischt sich Sidowieder leidenschaftlich in die gesellschaftliche Debatte ein, so wie er es schon seit Tag 1 seiner Karriere gemacht hat. Mit jedem Jahr und jeder Veröffentlichung ist Sido gewachsen und noch authentischer geworden. Er braucht keine Masken und Posen mehr, um Wirkung zu zeigen. Seine Texte tragen die Botschaft.

Neffi Temur, Senior Director A&R & Marketing Vertigo/Urban: “Es ist beeindruckend, wie Sido sich als Musiker und Persönlichkeit weiter entwickelt hat, ohne seine Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Sido hat deutschen Rap in den Mainstream getragen und somit auch auf ein neues Level gehoben. Es ist schön, ihn seit sieben Jahren dabei zu begleiten und es ist eine Auszeichnung, weiter langfristig mit Sido arbeiten zu dürfen.“

Frank Briegmann, President & CEO Universal Music Central Europe und Deutsche Grammophon: „Ich freue mich sehr über die Fortsetzung unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Sido. Er ist einer der besten Hip-Hop-Künstler Deutschlands und hat noch viel zu sagen. Sido entwickelt sich dabei kontinuierlich weiter. Er hat seinen einzigartigen Sound perfektioniert und ist sowohl musikalisch als auch inhaltlich immer wieder in neue Richtungen gegangen. Es ist uns eine echte Freude, Sido auch in Zukunft auf seinem Weg zu begleiten.“

Foto Universal Music – v.l.n.r.:
Dr. Henning Zimmermann (Executive Vice President), Tom Bohne (President Music Universal Music GmbH), Käthe Ewert (Management Sido), Charlotte Würdig, Sido, Burkhard Wetserhoff (Anwalt Sido), Frank Briegmann (President & CEO Universal Music Central Europe und Deutsche Grammophon), Daniel Lieberberg (Senior Vice President Polydor/Island & Vertigo/Capitol), Ulrich Genschel (Vice President Business & Legal Affairs), Andreas Daermann (Senior Director Marketing Vertigo/Capitol), Max Moenster (Label Manager / A&R, Urban)