SonneMondSterne XXI – Weitere Namen für 2017 angekündigt

Knapp einen Monat nach Bekanntgabe der ersten Headliner für die Ausgabe vom 11. bis 13. August 2017, legt das Festival weitere Namen nach. Zu den bisherigen Bestätigungen von unter anderem Major Lazer und Martin Garrix gesellen sich nun weitere namhafte Künstler der elektronischen Tanzmusik.

Mit Marshmello kommt ein Mann an die Bleilochtalsperre, der zwar in aller Munde und doch ein Unbekannter ist. Keiner weiß genau, wer oder was hinter der Marshmello-Maske steckt, die stets ein fester Bestandteil der Shows ist. Im Grunde ist das aber auch egal, denn Marshmello kommt in erster Linie aufgrund seiner musikalischen Fähigkeiten und die liegen im Trap, oder wie manche sagen, im Future House.

 

[the_ad id=”22431″]

Während der eine vermutlich aus den USA kommt, sind Galantis in Schweden beheimatet. Viele dürften sich noch an die Single „ Runaway (U&I)“ erinnern, die vor knapp zwei Jahren in einigen Ländern chartete. Das Dance-musikalische Projekt besteht aus Christian Karlsson und Linus Eklöw, wobei Karlsson seit knapp zwei Dekaden als Produzent tätig ist und unter anderem für eine gewisse Britney Spears die Single „Toxic“ produzierte. Manch einer dürfte ihn auch als Teil der Band Miike Snow kennen, in der er von Anfang an mitwirkte.

Mit Claptone kommt ein weiterer Mann mit Maske, wobei dieser mit seinem venezianisch- karnevalesken Accesoire eine etwas mystischere Aura kreiert, als der knuffige Marshmello. Immerhin wissen wir von Claptone, dass er aus Berlin kommt und sich einen Namen als Deep-House-Produzent und -DJ gemacht hat. Markant und womöglich auch ein Erfolgsgarant sind dabei seine genreübergreifenden Samples aus dem Indie- und auch mal Rap-Bereich. Das zumindest lässt sich vermuten, steht der Mann doch ständig rund um den Globus hinter den Decks.

Dies sind nur drei der knapp 50 weiteren Zusagen, unter denen sich alte Bekannte, wie Boys Noize und Moonbootica oder neuere aufstrebende Künstler, wie Felix Jaehn und Koelsch befinden. Ein Blick auf www.sonnemondsterne.de bietet einen Überblick über das gesamte, bisher bestätigte Lineup, sowie die Möglichkeit Tickets zu bestellen, die in den vergangenen Jahren bereits im Frühjahr ausverkauft waren.

NEUE BESTÄTIGUNGEN SMS.XXI

MARSHMELLO
GALANTIS
BOYS NOIZE
FELIX JAEHN
LEXY & K PAUL
KOELSCH (DJ)
PAN POT
CLAPTONE (DJ)
GESTÖRT aber GEIL
OSTBLOCKSCHLAMPEN
ELLEN ALLIEN
MOONBOOTICA
RUSH
EXTRAWELT
DOMINIK EULBERG
GAISER LIVE!
FELIX KRÖCHER
KAROTTE
RAUMAKUSTIK
MARCO REESMANN
RUEDE HAGELSTEIN – Live
CLINT STEWART
ANDRE GALLUZZI
TIM GREEN
GHEIST
Marcapasos & Janosh
M-22
Vanessa Sukowski
Bassraketen
Petra Struwe
Golden Toys
Reche & Recall vs. Die Gebrüder Brett
David K. vs. TomB.
Anstandslos & Durchgeknallt
Blvck N Yellow
Koby Funk
SupaDizko
Vimalavong
Patz & Grimbard

Breaks `n Drums
FRICTION
BLACK SUN EMPIRE
RONI SIZE feat. DYNAMITE MC
THE PROTOTYPES
BASSFACE SASCHA
SYMBIZ live
JAYCUT
SHAWNE feat. MC MACE
BOOTLEG feat. MC ROB.K
KEON
KOBEE

SHOWCASES:

MUNA
Freude am Tanzen

Anzeige