Support your local Lieblingsact: PULS unterstützt die heimische Musikszene

PULS - Support your local LieblingsactGeschlossene Konzerthallen, abgesagte Konzerte – das Corona-Virus stellt MusikerInnen vor finanzielle und damit existenzielle Herausforderungen. Mit einem Gesamtangebot an Aktionen unterstützt PULS die heimische Musikszene.

Das Corona-Virus hat die Kultur- und Musikszene hart getroffen. Die Ausgangsbeschränkungen und Veranstaltungsverbote gefährden nicht nur die Existenz vieler Clubs und Konzertveranstalter, sondern auch die vieler MusikerInnen, die ihren Großteil der Einnahmen aus Konzerttickets und Merch-Verkäufen bei Auftritten erwirtschaften. PULS unterstützt die heimische Kultur- und Musikszene in dieser schwierigen Zeit mit einem Gesamtangebot an Maßnahmen und Aktionen.

Konzert-Livestreams von Initiativen und Künstler*innen

Dank der vielen Musik-Livestreams auf Social Media kommen Konzert-Abende einfach zu uns ins Wohnzimmer. Auf der ganzen Welt haben sich Kollektive gebildet, die Livestreams anbieten, über die man KünstlerInnen in dieser schwierigen Zeit supporten kann. PULS bewirbt einige Initiativen der lokalen Kultur- und Musikszene im Radio, auf der Webseite und auf den eigenen Social Media-Kanälen. Hier gibt es eine Übersicht, welche Livestreams PULS in nächster Zeit besonders empfiehlt: https://www.br.de/puls/events/konzerte-termine/index.html

50% Musik von heimischen Acts im PULS-Radioprogramm

Die Förderung von NewcomerInnen aus Bayern und Deutschland ist für PULS eine Herzensangelegenheit. Die Ausgangsbeschränkungen treffen kleine Acts gerade besonders hart. Seit 9. April 2020 spielt PULS im Radioprogramm mehr Musik von heimischen KünstlerInnen. Damit setzt PULS ein klares Zeichen für die Musikszene aus dem deutschsprachigen Raum und gibt KünstlerInnen aus Deutschland, Österreich und Schweiz mehr Airplay und Reichweite. So kann man PULS empfangen: https://www.br.de/puls/programm/empfang/index.html

PULS Musiknächte im BR Fernsehen

PULS übernimmt ab Donnerstag, 16. April 2020, vier Nächte im BR Fernsehen und sendet die besten PULS Live Sessions und Konzertmitschnitte von PULS-Events. In den Sendungen zeigt PULS eine Auswahl an vielversprechenden lokalen Acts aus Bayern und erfolgsverdächtigen NewcomerInnen aus dem deutschsprachigen Raum sowie Festival-Highlights aus den vergangenen Jahren. Sendezeit, Reichweite und Aufmerksamkeit – mit den Musiknächten bietet PULS den jungen Künstler*innen eine reichweitenstarke Plattform und zeigt damit Solidarität für die heimische Musikszene.

Hier gibt es eine Übersicht der Sendetermine: https://www.br.de/puls/musik/aktuell/puls-support-musikszene-100.html

Anzeige