TEVEN – Ab April in der 2. Staffel von “Stichtag” zu sehen

Teven_stichtagstaffel2
Foto: © Joyn/Ramin Morady

Rapperin, Sängerin und nun auch Schauspielerin! Alles, was Teven sich vornimmt, wird mit viel Herzblut, Liebe und Power umgesetzt. Mit „Intro“, “Temple Run” oder „Echo“ zeigte Tevenbereits, dass sie die Zukunft des deutschsprachigen Raps und R’n‘Bs mitbestimmen wird. Jetzt ist sie in der zweiten Staffel der Joyn Webserie “Stichtag” zu sehen und überzeugt mit ihrem schauspielerischen Talent. Teven spielt die junge Rapperin Ayla. Daneben sind auch Content Creator Shpetim Shala (850.000 Abonnent*innen auf TikTok) und Musiker „Milonair“ (158.000 Follower*innen auf Instagram) in den Hauptrollen zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die zweite Staffel der zehnteiligen Coming-of-Age-Serie ist mit wöchentlich zwei neuen Folgen ab dem 26. April 2022 kostenlos und exklusiv auf Joyn zu sehen. Bei Joyn PLUS+ gibt es wöchentlich zwei weitere Folgen als Preview zum Abruf. „Stichtag“ ist eine Produktion der smac media.

Mit guter Gesangsstimme, kraftvollen Spitten und wortgewandtem Songwriting switcht die Newcomerin zwischen verschiedensten Stilen. Bei ihren Songs achtet die Flensburgerin besonders auf den Inhalt. Denn sie hat sich kein geringeres Ziel gesetzt als die Rapszene zu verändern.

Auf dem Song blickt die 20-jährige auf ihren bisherigen Weg zurück, der gesäumt war von Selbstzweifeln und der Angst, es nicht zu schaffen. Aber, sie hat es geschafft! Denn „auf das was du denkst gibt sie zwei Ficks. Sie machts für die Legacy, nicht für die Klicks. Selbst deine Kids kenn bald ihre Hits“.

Anzeige