The Besnard Lakes – Neues Album und Tour im November

The Besnard Lakes_coverAm 22.01.2016 werden The Besnard Lakes ihr eindrucksvolles neues Album “A Coliseum Complex Museum” auf Jagjaguwar / Cargo Records veröffentlichen. Den ersten Song namens “Golden Lion” gibt es jetzt schon zu hören und wird außerdem am 13.11.2015 als limitierte 12“ EP erscheinen, die zwei neue, exklusive Tracks beinhaltet.

Seit fünfzehn Jahren gibt es die Band jetzt schon und auf “A Coliseum Complex Museum” melden sie sich mit einem neuen Line-Up und frischen Ambitionen zurück. The Besnard Lakes haben ein prägnantes Album geschaffen, das sich über herrliche Gesangsharmonien, dichte Gitarren-Arbeit und klassische 70ies Melodien ausdehnt. Für das Songwriting sind Jace Lasek (Gesang / Gitarre) und Olga Goreas (Gesang / Bass) zuständig, wobei sie von Langzeit-Drummer Kevin Laing unterstützt werden. Mit Sheenah Ko (Keyboard / Gesang) und Robbie Macarthur (Gitarre) hat sich die Band erweitert und der vorherige Gitarrist Richard White nimmt nun eine zentrale Rolle im Studio ein, dafür verzichtet er auf das Tourleben.

Hört Euch den neuen Song “The Golden Lion” jetzt hier an: STREAM

Eine limitierte Anzahl der Deluxe Alben Vorbestellungen wird eine weiße Vinyl und ein Metallsiegel beinhalten, was von Olga Goreas handgefertigt wurde. Die Siegel wurden zu einem wichtigen Element des LP Artworks. „Ich habe 11 Siegel gemacht, nachdem mein Vater vor vier Jahren gestorben ist. Jedes Siegel hat eine besondere Bedeutung und es sind 11, da er im November 2011 gestorben ist und numerologisch gesprochen verkörpert 11 einen Wiederaufbau von Sorten. In einer Weise war unser letztes Album über Endungen und auf diesem Album geht es darum wieder anzufangen,“ sagt Olga.

Im November wird die Band ein paar exklusive Shows in Europa spielen, bei denen sie natürlich auch schon die neuen Songs performen wird. Beim Pop Montreal Festival haben sie bereits die neue Single präsentiert.

The Besnard Lakes live:
20.11.2015 – Utrecht, NL – Le Guess Who? Festival
21.11.2015 – Haldern – Haldern Pop Bar
22.11.2015 – Köln – Blue Shell
23.11.2015 – Berlin – Magnet Club

 

Anzeige