The Kills – Neues Video zu „Heart Of A Dog“

thekillsThe Kills haben ihr zweites Musikvideo aus ihrem neuen und fünften Album „Ash & Ice“ veröffentlicht, was am 03.06.2016 über Domino erscheint. Kurz vor ihrem Auftritt auf dem Coachella Festival wurde das Video zu „Heart Of A Dog“ dort im Live-Stream vorgestellt. Gedreht wurde es von Sophie Muller, die früher schon mit der Band gearbeitet hat und u.a. die Videos zu „Cheap and Cheerful“ und „Satellite“ drehte.

Die Band sagt über das neue Video: „Wir freuen uns wirklich sehr unser neues Video zu „Heart Of A Dog“ zeigen zu können. Es wurde an einem Tag bis spät abends in Los Angeles von unserer lieben Freundin, der extrem talentierten Sophie Muller, gedreht. Wir lieben das Video. Wir lieben es, weil es verdammt viel Spaß macht. Muscle-Cars und Backflips. Palmen und Kakteen. Hunde und Würfel. Neon und Sonnenschein. Wir hoffen ihr mögt es so sehr wie wir. VROOM VROOM. Love, The Kills.“

In ihrer fast 15 Jahre andauernden Karriere haben The Kills bereits vier Alben veröffentlicht. Jedes ist ein rastloses, gewagt hintergründiges Kunstwerk, das gespickt ist mit Spannung, Unruhe, Sex, natürlicher Coolness und augenzwinkernder Langeweile, dabei hört sich kein Album an, wie das Vorherige. „Ash & Ice“ ist der Nachfolger von „Blood Pressure“ (2011), an dem die Band über einen Zeitraum von fünf Jahren gearbeitet hat.

Nach ihrer ausverkauften Europa Tour im Mai, die sie leider nicht nach Deutschland führt, kommen The Kills im Herbst nochmal wieder und machen dann auch in vier deutschen Städten Halt. Die Tickets dafür gibt es ab dem 22.04. um 10 Uhr zu kaufen.

The Kills live:
22.10.2016 Berlin – Tempodrom
23.10.2016 Hamburg – Große Freiheit 36
25.10.2016 Köln – E-Werk
26.10.2016 München – Tonhalle
27.10.2016 Zürich (CH) – Volkhaus

foto: Kenneth Cappello