Tori Amos – 2-CD remasterte Deluxe-Versionen

tori amosSie zählt zu den bedeutendsten und leidenschaftlichsten Songwritern der neunziger Jahre, die “Königin der gewundenen, alternativen Piano-Balladen” (Noisey). Mit aussergewöhnlich emotionalen Texten und hinreißenden Melodien verkaufte Tori Amos bislang über 12 Millionen Alben, war vielfach Grammy-nominiert und spielte in den vergangenen 25 Jahren mehr als 1000 Live-Konzerte.

Ihre ersten beiden Alben, “Little Earthquakes” und “Under The Pink”, erschienen nun am Freitag als 2-CD remasterte Deluxe-Versionen (auch digital), angereichert mit raren B-Seiten und weiteren Bonus-Tracks. Ab sofort ist daraus die ursprüngliche B-Seite “Take To The Sky” erhältlich, die es hier zu hören gibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sowohl “Little Earthquakes” (1992) als auch “Under The Pink” (1994) werden aktuell noch sehr erfolgreich gespielt. Viele Songs mussten bei der ursprünglichen Songauswahl weichen, gelangten jedoch später als B-Seiten an die Öffentlichkeit, so zum Beispiel auch Tori Amos’ großartige Cover des Nirvana Hits “Smells Like Teen Spirit”. Dieses und weitere seltene Meisterwerke aus Amos’ Repertoire tauchen nun erstmalig auf den beiden remasterten Deluxe-Versionen vereint in Erscheinung.

www.toriamos.com
www.facebook.com/toriamos

 

quelle: warner music