TRIVIUM – Neues Album “Silence In The Snow” am Freitag veröffentlicht

triviumalbumartworkAm Freitag veröffentlichten US-Hardrocker Trivium ihr phänomenales siebtes Album “Silence In The Snow”. Obwohl ihnen bereits vor zehn Jahren mit ihrem Zweitlingswerk “Ascendancy” der erste große Durchbruch gelang, feilten sie in den vergangenen acht Jahren weiterhin unermüdlich am eigenen Sound.

Dabei nahm die Formation um Frontmann Matt Heafy ihre frühen Einflüsse wie Metallica, Pantera, Megadeth und Slayer sowie Iron Maiden, Ozzy Osbourne, Dio, Judas Priest, Black Sabbath und Rainbow nochmal unter die Lupe und holte sich neben Producer Michael “Elvis” Baskette (Slash, Alter Bridge) auch Drummer Mat Madiro ins Boot.

Mit einem klaren Fokus auf klassisches Songwriting und große Metal-Hymnen entstand ein Album das auf allen Zylindern feuert. Hier gibt es die aktuelle Single “Silence In The Snow” im Video zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

quelle: warner music