Trivium – Neues Album “Silence In The Snow” erscheint am 02. Oktober

triviumsilenceinthesnowsingleartworkZehn Jahre nachdem sie mit ihrem zweiten Album “Ascendancy” den Grundstein ihres Erfolges legten, präsentieren die US-Hardrocker Trivium auf ihrem am 02.10. erscheinenden, siebten Album “Silence In The Snow” nun den Sound, auf den sie seit acht Jahren hinarbeiten.

Der Ursprung des neuen Albumtitels geht zurück auf das Jahr 2007, als Trivium das Black Sabbath-Nebenprojekt Heaven & Hell in Japan supporteten und Frontmann Matt Heafy den gleichnamigen Song schrieb, der jedoch nicht ins damalige Repertoire passte.

Mithilfe des Produzenten Michael “Elvis” Baskette (u.a. Slash, Alter Bridge) und Mat Madiro an den Drums entstand nun eine in sich geschlossene Sammlung großer Metal-Hymnen, getragen von hämmernden Grooves, messerscharfen Gitarren und dramatischen Refrains, wie hier im Video zum Titeltrack zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

quelle: warner music

Anzeige