TÜSN – Neues Video zu “In schwarzen Gedanken”

tüsn_schuld_coverWer oder was ist TÜSN?
Mit dieser Frage beschäftigt uns die Berliner Band. Ihr Debüt-Album „Schuld“ ist im Januar erschienen. In einem Kommentar bat ein Fan um eine Empfehlung für ähnliche Musik. Es wurde nichts gefunden – TÜSN sind unbegreiflich und füllen ihre eigene Kategorie. Und das bei der allgegenwärtigen popkulturellen Gleichschaltung vor allem eins: Erleichternd.

Das neue Video
Die Berliner Band TÜSN beschäftigt sich in ihrer Musik immer wieder mit dem Thema Lust. Im aktuellen Video zu „In schwarzen Gedanken“ sehen wir masturbierende Menschen. TÜSN haben sich gefragt, ob Aufnahmen von echten, nicht gespielten Orgasmen etwas erreichen können, woran die Mainstream-Pornografie scheitert: eine lustvolle Erregung zu erzeugen. Diese Frage darf nun der Zuschauer beantworten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/6yQ57IJdH9E

Im Oktober gehen TÜSN nach einen vollen Festivalsommer und Shows mit Hurts und Marylin Manson auf eigene Clubour.

„In Schwarzen Gedanken“ Tour 2016
Support: Prada Meinhoff

13.10.16 Dresden, Bärenzwinger
14.10.16 Hameln, Autumn Moon Festival
15.10.16 Nürnberg, Club Stereo
16.10.16 Wiesbaden, Schlachthof
17.10.16 Köln, Luxor
19.10.16 Hamburg, Kleiner Donner
20.10.16 Wolfsburg, Sauna Club*
21.10.16 Kaiserlautern, Kammgarn
22.10.16 Augsburg, Soho Stage*
23.10.16 Berlin, Urban Spree