Flyswatter + Tame the abyss + Pawn Painters – Sommerbühne im Stadion

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 27.07.21
Uhrzeit - 19:15

Location
Olympiastadion

Veranstaltung speichern
iCal

Flyswatter // Berchtesgaden/München // Alternative Rock, Pop Punk // 20:50 – 22:00
+ very special guest Robert von Boysetsfire

„Nineties Kids Are Back!“

Flyswatter sind nach unglaublichen 14 Jahren zurück in Originalbesetzung und bringen euch den Alternative Rock und Pop Punk für den man sie kennt und liebt!!
…aber nochmal kurz im Schnelldurchlauf:

Wir schreiben das Jahr 1994. Attila, Marco, Florry und Tony gründen die Schulband, packen die Marshall Verstärker in den Keller und reißen die Musik auf, die sie am meisten lieben…laute Gitarren, eingängige Melodien und Songs die euch zum Feiern mitreißen! In den kommenden Jahren touren sie durch die ganze Welt, veröffentlichen 3 Platten und finden überall neue Fans!

Dann das Jahr 2006. Nach 12 Jahren ständig unterwegs und im Studio beschließen Sie ein Nickerchen in der kryogenen Schlafkammer einzulegen. Wer hätte gedacht, dass das eine Weile dauern wird…

Wir schreiben das Jahr 2020 – Nach dem 14-jährigen Power-Nap wachen Sie auf und stellen fest, dass sie immer noch die Typen von damals sind, deren Liebe für die Musik brennt. 2021 wird die brandneue EP „2020“ veröffentlicht: Songs und Geschichten über das Auf und Ab im Leben, die euch mitnehmen auf eine Reise…raus aus dem Alltag…zurück zur guten alten Zeit und voll im Hier und Jetzt!!

Erlebt am 27.07.21 das erste Live Konzert in Originalbesetzung nach 14 Jahren in einer der wohl besten Kulissen, die München zu bieten hat…dem Olympiastadion München auf der Sommerbühne!

Flyswatter sind: Attila – Drums | Marco – Gitarre | Florry – Gesang, Gitarre | Nick (courtesy of Cadet Carter) – Bass, Gesang

 

Tame the Abyss // Munich // Alternative Rock / // 20:00 – 20:50

“Mit ihrem 50s B-Movie Horror, 60s Band Attitüde, 70s Rock sound und 80s Design werden sie das Jahr 2021 zu einem besseren machen…zumindest zu einem lauteren!“

Fünf Jahre ist es her, dass die Band “Shenaniganz” von TTA Sänger und Gitarrist Georg sich nach beachtlichen Erfolgen aufgelöst hat (3 weltweit veröffentliche Alben, Hunderte Konzerte u.a. Rock am Ring, FM4 Frequency Festival, 3. Platz beim Global Battle of the World in Malaysia, 1 Platz VIVA School Jam und Fernsehauftritte bei Ina’s Nacht & TV München). Jetzt ist es Zeit für etwas Neues. Die 3 Musiker, die im Le Clou in München abgehangen sind haben genau dort im März 2020 – TAME THE ABYSS gegründet. In 2020 geht es Schlag auf Schlag für das neue Power Trio. In nur vier Monaten werden zehn Songs geschrieben, ein Musikvideo gedreht und eine EP mit vier Songs im Studio aufgenommen.

TAME THE ABYSS sind bereit für Großes!

TAME THE ABYSS sind: Georg Raig – Gesang, Gitarre | Jan Szymanski – Bass | Peter Schertel – Schlagzeug

 

Pawn Painters // (Schrobenhausen) // Alternative Indie Rock // 19:20 – 20:00

Würden die Pawn Painters tatsächlich malen, wären ihre Gemälde reich an intensiven Farben und Mustern. Auch wenn die vier Musiker aus Oberbayern keine Maler sind, passt die Beschreibung perfekt auf ihren Stil. Die Band bündelt vintage orientierte Sounds mit einem modernen, sphärischen Klangspektrum zu treibenden Indie und Alternative Vibes. Ihre Singles „Under the sun“, „Drifting“ und „Running Aournd“ untermalen diese These, und liefert einen beeindruckenden Vorgeschmack auf all das was in Zukunft noch von dieser Band zu erwarten ist.

Pawn Painters sind: Jakob Schmidt – Bass | Felix Kreitmeir – Gitarre | Simon Mennes – Gesang | Fabian Wiltschko – Drums

Tickets

___________________________________________________________________

Im zweiten Jahr darf die Sommerbühne im Olympiastadion umziehen: vom 23.07. bis 22.08. gibt es ein Musikprogramm in der Südkurve, für, je nach Pandemiesituation, bis zu 2.000 Besucher*innen. Organisiert wird die Sommerbühne im Stadion vom Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK), die Programmgestaltung obliegt verschiedenen Münchner Veranstalter*innen und Kulturschaffenden.

Corona-Maßnahmen / Hygieneregeln

Die Veranstaltungen können nur gesund besucht werden. Ein Besuch der Veranstaltungen ist nicht möglich für

Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion.
Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal) und/oder Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen.
Personen mit COVID-19 typischen Krankheitssymptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere).

Außerdem gilt:

Solange die 7-Tage-Inzidenz in München stabil unter dem Grenzwert von 50 liegt, besteht keine Testpflicht.
Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren müssen auf dem gesamten Veranstaltungsgelände eine FFP2-Maske tragen. Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren genügt eine Mund-Nasen-Bedeckung. Im Außenbereich dürfen Besucher*innen an ihrem Steh- oder Sitzplatz die Maske abnehmen.
Haltet einen Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern.
Wascht regelmäßig die Hände und beachtet die Nies- und Hust-Etikette.
Getränke dürfen nur am eigenen Steh- oder Sitzplatz konsumiert werden.

Weitere Info’s: https://kultursommerinderstadt.de/projekte/sommerbuehne-im-olympiastadion/

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Anzeige