Patti Smith and Band – Tollwood Sommerfestival 2020

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 19.07.20
Uhrzeit - 19:30

Location
Tollwood

Veranstaltung speichern
iCal

Punklegende Patti Smith kommt zu Tollwood – und bringt eine exklusive Besetzung mit: Ihr Sohn Jackson Smith spielt Gitarre, Percussion und Schlagzeug übernimmt Sebastian Rochford von Polar Bear. Bass und Keyboard spielt Tony Shanahan, der Patti Smith seit 25 Jahren als Bandmitglied begleitet.

„Jesus died for somebody’s sins but not mine“ lautet der berühmte erste Satz ihres Albums „Horses“. Das 1976 erschienene Meisterwerk gilt als Meilenstein der Rockgeschichte, mit ihrer kraftvollen Musik ebnet die Künstlerin den Weg für die Punk- und New-Wave-Bewegung. Rock’n‘ Roll und Poesie verschmelzen bei Patti Smith zu einer einzigartigen Mischung – schließlich ist das Multitalent nicht nur Musikerin, Malerin und Fotografin, sondern vor allem eine Dichterin und Wortakrobatin.

Noch mit 73 Jahren ist die Künstlerin ein unangepasster Wirbelwind. Wenn sie auf der Bühne steht darf das Publikum eine faszinierende Show erwarten: Die Auftritte von Patti Smith sind keineswegs makellos glattpoliert, sondern geben ihrer facettenreichen Persönlichkeit Raum. Eine künstlerische, feministische und musikalische Ikone – Patti Smith ist die „Godmother of Punk“.

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!