Waving The Guns – Sommerbühne im Stadion

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
Datum - 19.08.21
Uhrzeit - 19:00

Location
Olympiastadion

Veranstaltung speichern
iCal

Statt eines plötzlichen, großen Hypes ist der Bekanntheitsgrad über die letzten Jahre stetig und gesund gewachsen, ohne irgendetwas künstlich zu erzwingen.
Bei WTG geht es um die Artikulation von Antithesen zum Normalität werdenden Schwachsinn, um Übertreibungen und Understatement, um Gepöbel und Reflexion und darum, Scheisselabern mit Haltung zu verweben. Meinungsäußerung und Auseinandersetzung sind wichtiger Bestandteil, ebenso aber Entertainment und schlichtweg Bock auf Musik.
Vor allem anderen ging es jedoch immer darum, Konzerte zu spielen. Durch stetes Tingeln überall dorthin, wo es Bühnen und Rückkopplungen gibt, wissen WTG wie man eine Crowd zu unterhalten und Songs energiegeladen vorzutragen hat.
Unter dem Motto „ Es hätte so ein schöner Abend werden können“ wird genau dies praktiziert. Dem angesichts beschränkter Sichtweisen schlecht gelaunten Publikum werden High Fives gegeben, ohne Garantie allerdings, nicht doch noch eine gewischt zu bekommen. All denjenigen, die gerne nach unten treten und es sich im warmen Schoss der Einfältigkeit bequem machen, wird im besten Fall die Stimmung verhagelt.
Sicher ist, dass Feste gefeiert werden, der Scheisse zum Trotz. Sie haben Großes vor in kleinen Hallen. Endlich wird wieder getourt!

Tickets

___________________________________________________________________

Im zweiten Jahr darf die Sommerbühne im Olympiastadion umziehen: vom 23.07. bis 22.08. gibt es ein Musikprogramm in der Südkurve, für, je nach Pandemiesituation, bis zu 2.000 Besucher*innen. Organisiert wird die Sommerbühne im Stadion vom Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK), die Programmgestaltung obliegt verschiedenen Münchner Veranstalter*innen und Kulturschaffenden.

Corona-Maßnahmen / Hygieneregeln

Die Veranstaltungen können nur gesund besucht werden. Ein Besuch der Veranstaltungen ist nicht möglich für

Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion.
Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal) und/oder Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen.
Personen mit COVID-19 typischen Krankheitssymptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere).

Außerdem gilt:

Solange die 7-Tage-Inzidenz in München stabil unter dem Grenzwert von 50 liegt, besteht keine Testpflicht.
Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren müssen auf dem gesamten Veranstaltungsgelände eine FFP2-Maske tragen. Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren genügt eine Mund-Nasen-Bedeckung. Im Außenbereich dürfen Besucher*innen an ihrem Steh- oder Sitzplatz die Maske abnehmen.
Haltet einen Mindestabstand zu anderen Personen von 1,5 Metern.
Wascht regelmäßig die Hände und beachtet die Nies- und Hust-Etikette.
Getränke dürfen nur am eigenen Steh- oder Sitzplatz konsumiert werden.

Weitere Info’s: https://kultursommerinderstadt.de/projekte/sommerbuehne-im-olympiastadion/

Quelle: Veranstalter - Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Anzeige