FOALS – Video zum Titeltrack ihres neuen Albums “What Went Down”

foalswwdcoverpackshotvLetzten Freitag veröffentlichten Foals ihr brandneues, viertes Album “What Went Down”, auf dem sie in voller Länge eindrucksvoll unter Beweis stellen, wieso sie derzeit als Großbritanniens wichtigste Gitarren-Band gehandelt werden. “Ihr bisher bestes Album”, urteilte die Intro.

An der Seite von James Ford (u.a. Arctic Monkeys, Florence & The Machine, Jessie Ware, Mumford & Sons), zog sich die Band für die Aufnahmen in den Süden Frankreichs zurück und förderte ein elementares, intensives, manchmal erschütterndes Album der Extreme zu Tage: Allerschönster Indierock aus den Tiefen des Wahnsinns.

Nachdem sie kürzlich schon mit dem beeindruckenden 360°-Video zur Single “Mountain At My Gates” überzeugten, präsentierten die fünf Briten den Titeltrack “What Went Down” neulich live auf dem Reading Festival. Hier gibt es die emotionale Performance im Mitschnitt zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

quelle: warner music