Hermitude – Einziges Deutschland-Konzert am 19. November in Berlin

hermitudeMitreißender, instrumenteller Elektro-HipHop ist bezeichnend für den einzigartigen Stil des australischen Duos Hermitude und erwartet Fans am 19.11. im Berliner Badehaus Szimpla.

Bereits seit dem Jahr 2000 teilen Luke Dubs und Elgusto ihre Liebe für Beats und Turntables im gemeinsamen Projekt Hermitude. Zuvor waren sie als professionelle Musiker in verschiedenen Jazz- und Funk-Ensembles aktiv.

Mit ihrem preisgekrönten Album ,HyperParadise’ und ihrer mit Platin ausgezeichneten ,Parallel Paradise’ Remix EP, die u.a. einen Mix von Flume enthält, startete das Duo im Jahr 2012 einen Siegeszug. Fast ohne Unterbrechung spielten sie internationale Tourneen und Festivals, unter anderem das Governor’s Ball in NYC, das SXSW in Texas, das Lollapalooza und das Fusion Festival.

Hermitude’s innovative Live-Shows begeistern mit einer fesselnden Mischung aus souveränem musikalischen Können und dem raffinierten Umgang mit modernen Technologien. Auf dem einzigen Deutschland-Konzert von Hermitude werden die Tracks ihres neuen und fünften Albums ,Dark Night Sweet Light’ zu hören sein, das am 28.08. veröffentlicht wurde.

Hermitude – ,Dark Night Sweet Light’ Tour 2015

19.11.2015 Berlin | Badehaus Szimpla

 

quelle: fourartists

Anzeige