Jeff Beck – Neue CD “Live +” kommt am 15. Mai

Jeff BeckEr zählt zweifellos zu den besten Gitarristen der Welt. Seine Auftritte sind berüchtigt, seine Technik am Instrument reinste Gymnastik. Mitte der 60er Jahre trat Jeff Beck bei The Yardbirds die Nachfolge von Eric Clapton an und bekam im Laufe seiner Karriere u.a bereits sieben Grammys überreicht.

Im vergangenen Jahr ging Jeff Beck an der Seite der legendären ZZ Top auf großangelegte US-Tour. Mit “Live +” erscheinen nun am 15.05. (CD und Download) Live-Mitschnitte aller Highlights dieser umjubelten Tour, inklusive zwei brandneuer Studioaufnahmen – alias “Tribal” und “My Tiled White Floor” – die ersten Veröffentlichungen seit seinem mit zwei Grammys ausgezeichneten 2010er Erfolgsalbum “Emotion & Commotion”. Die beiden Songs steigern nur die Vorfreude auf das voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinende 17. Studioalbum von Jeff Beck.

“Live +” enthält über eine Stunde packender Live-Performances aus fünf Jahrzehnten umfassendem Beck-Repertoire, die in unterschiedlichen Locations mitgeschnitten wurden, darunter auch die Grammy-prämierte Neubearbeitung des Beatles-Klassikers “A Day In The Life”.

www.jeffbeckofficial.com
www.twitter.com/jeffbeckmusic

 

quelle: warner music

Anzeige