Amy Macdonald – Live beim NDR und neues Album

Am 13. Februar holt NDR 2 Amy Macdonald für ein exklusives stars@ndr2-Konzert ins Rolf-Liebermann-Studio nach Hamburg. 400 NDR 2 Hörer können dabei sein, wenn die schottische Singer/Songwriterin ihr viertes Album “Under Stars” präsentiert, das vier Tage später am 17. Februar veröffentlicht wird! Mehr Druck, mehr Volumen, mehr Lautstärke und größerer Stimmumfang – das gilt für “Under Stars“ und vor allem auch für die erste Single “Dream On“, die einen Vorgeschmack auf das neue Album liefert.

 

 

2007 stürmte die Sängerin, Songwriterin und Komponistin mit ihrem Mega-Debütalbum “This Is The Life” die Charts. Mit dem zweiten Album “A Curious Thing” (2010) und dem dritten Werk “Life In A Beautiful Light” (2012) setzte sie ihre Erfolgsgeschichte fort. So entstanden erfolgreiche Hits wie “Slow It Down“, “Poison Prince”, “Mr. Rock ‘n’ Roll” oder “This Is The Life”. Jetzt ist sie zurück: Ihre Stimme klingt noch satter und eindringlicher, als auf den Vorgängern. Vor allem live überzeugt die Sängerin mit ihrem großen Gespür für stilvolle Songs.

Für das stars@ndr2-Konzert gibt es keine Karten zu kaufen. Die Tickets werden ab dem 7. Februar 2017 ausschließlich im Programm und online bei NDR 2 verlost. Darüber hinaus überträgt NDR 2 das Konzert im Internet per Livestream unter ndr.de/ndr2.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lcklCAsUCQM